Badezusatz mit Milch selbermachen – Rezepte & Anleitung

9. September 2015

Frau in Badewanne liegendBadezusätze selberzumachen ist sehr einfach, sind meistens sehr viel wirkungsvoller als gekaufte Badezusätze und es macht außerdem noch richtig Spaß. Die Zutaten findet ihr oft in der Speisekammer, dem Kühlschrank oder sind schnell besorgt. Wie ihr verschiedene sehr hautpflegende Badezusätze mit Milch selbermachen könnt, dazu haben wir hier die besten und wirkungsvollsten Rezepte aufgelistet.





Der Grund warum Badezusatz mit Milch so gut für die Haut sind, dass in ihr eine Menge wertvolle hautpflegenden Substanzen stecken wie unter anderem Milchfett, Milchsäure, Milcheiweiß, Spurenelemente und Vitamine. Die Milchsäure sorgt dafür, dass der natürliche Säureschutzmantel der Schutzmantel bestehen bleibt und sich regeneriert. Die Milchfette sind den natürlichen Hautfetten ziemlich ähnlich und fetten bei trockener Haut. Das Milcheiweiß wirkt beruhigend und glättende auf die Haut. Und die Vitamine und Spurenelemente versorgt die Haut mit weiteren wichtigen Nährstoffen.

Badzusatz aus Milch und Honig

Um diesen Badezusatz mit Milch selbermachen zu können, benötigt ihr

  • 1/2 – 1 Liter Milch
  • 3 Esslöffel Honig

Erwärmt die Milch leicht, löst den Honig darin auf und gebt alles in Badewasser. Gönnt euch eine Auszeit in der Badewanne von mindestens 20 Minuten und lasst den selbstgemachten Badezusatz auf die Haut und Sinne wirken. Der Honig hat übrigens weitere beste hautpflegende Eigenschaften, so kann er gut die Feuchtigkeit der Haut binden. Nach dem Bad die Haut nur trocken tupfen.

Badzusatz aus Milch und Olivenöl

Auch hier für diesen Badezusatz benötigt ihr nur 2 Zutaten

  • 1/2 – 1 Liter Milch
  • 3 Esslöffel Olivenöl

Verquirlt beide Zutaten gründlich miteinander und gebt ihn dem warmen Badewasser zu. Das Olivenöl wirkt neben der Milch zusätzlich rückfettend. Nach einer Badezeit von etwa 20 Minuten wird die Haut nur trocken getupft.

Ihr werdet erstaunt sein, wie weich und geschmeidig sich die Haut nach dem Bad anfühlt, genau wie gerade eingecremt.
Probiert es aus, denn wie ihr sehr, ist es ganz einfach den Badezusatz mit Milch selberzumachen. Viel Spaß!