Haarentfernung mit Sugaring

12. April 2017

FrauenrückenDie sprichwörtlich süßeste Methode der Haarentfernung ist wohl das Body Sugaring. Aber nicht nur die süßeste Methode dürfte das Body Sugering sein, sondern sicherlich auch zu den ältesten Verfahren der Haarentfernungen zählen, denn bereits seit Jahrhunderten wird sie unter anderem im Orient angewandt.





Die Haarentfernung mit Sugaring erzielt für etwa 3 – 6 Wochen ein haarfreies Ergebnis. Danach muss sie wiederholt werden. Anders als bei anderen modernen Techniken kommt sie jedoch ganz ohne Chemie und Technik wie Laser aus, daher wird sie auch heute noch von vielen Menschen sehr gern angewandt. Seine Haut kann man zuhause selber behandeln, bessere Ergebnisse erzielen jedoch Behandlungen in professionellen Studios.

Beim Sugaring wird ein Zuckergel an den zu enthaarenden Stellen aufgetragen. Dieses Zuckergel besteht aus einer lauwarmen Paste aus Zucker, Zitrone und Wasser. Sie sieht Honig sehr ähnlich und duftet dabei wunderbar. Das ist der erste sehr schöne Teil der Behandlung. Nach dem Auftragen wird die Paste jedoch mit Hilfe eines darüber gelegten Vlies mit einem Ruck in Haarwuchsrichtung abgezogen. Man darf nicht verschweigen, dass dieses natürlich einen kurzen ruckartigen Schmerz gibt. Aber keine Sorge: dieser verfliegt sehr schnell. Und der kurze Schmerz wird ja auch mit dem schönen Ergebnis der enthaarten Haut entlohnt. Auch ist die Haut nach der Behandlung sehr weich. Besonders gut vertragen dieses Haarentfernungsverfahren übrigens Menschen mit empfindlicher Haut. Da sie wie schon erwähnt frei von jeglicher Chemie ist und anders als beispielsweise beim Waxing die Haut in Haarwuchsrichtung entfernt wird. Kann also sogar von Menschen, welche unter Akne oder Schuppenflechte leiden, benutzt werden.

Erwähnenswert ist auch noch, dass diese Methode auch bei sehr kräftigem Haarwuchs beste Ergebnisse erzielt also auch bei Männern kräftigem Haarwuchs empfohlen werden kann. Außerdem kann das Sugaring punktgenau angewandt werden.

Wenn ihr neugierig geworden seid, vielleicht noch eine kleine Information zum Preis. Er unterscheidet sich natürlich von Beauty-Studio zu Beauty-Studio sollte aber zur Orientierung im niedrigen zweistelligen Bereich sein, so dass eine Behandlung ein Mal im Monat erschwinglich ist.