Haarkur mit Kokosöl selbermachen

30. Januar 2015

KokosnussAuch Kokosöl ist ein hervorragendes Naturprodukt, mit welchem Sie verschiedene wirkungsvolle Kosmetika für Haare und Haut selbermachen können. Heute möchten wir ihnen verschiedene Rezepte vorstellen, wie Sie einfach und preisgünstig eine Haarkur mit Kokosöl selbermachen können.



Gutes Kokosöl können Sie sehr preiswert und in guter Qualität online bestellen. Zum Bestellvorgang klicken Sie bitte den Amazonbutton.

Haarkur mit Kokosöl bei strapaziertem Haar

Sie benötigen, um diese Haarkur mit Kokosöl selbermachen zu können folgend Zutaten:

  • 3 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Esslöffel Sahne, Milch oder Quark

Anwendung

Das Kokosöl wird erst bei einer Temperatur über 25 Grad flüssig. Sollte es also fest sein, erwärmen Sie es im warmen Wasserbad oder schlagen das feste Öl mit einem Stabmixer zu einer streichfähigen Masse.

Vermischen Sie es dann mit der anderen Zutat, welche je nach Vorrat oder Wunsch Sahne, Milch oder Quark sein kann. Auch dieses geht mit dem Stabmixer sehr gut, Alternativ aber auch mit einem Schneebesen.

Tragen Sie die Haarkur auf das handtuchtrockene Haar auf und massieren Sie es in Kopfhaut und Haar ein.

Nach Wunsch und für eine intensivere Wirkung durch die höhere Wärmeentwicklung, können Sie den Kopf zuerst mit Frischhaltefolie und anschließend mit einem Frotteehandtuch einwickeln.

Lassen Sie die Kokosöl-Haarkur etwa 15-30 Minuten einwirken, spülen Sie anschließend alles mit lauwarmem Wasser gründlich aus und waschen Sie es mit einem milden Shampoo.

Haarkur mit Kokosöl zur Kräftigung des Haars

Zutaten für die diese kräftigende Kokosölhaarmaske:

  • 4 Esslöffel Kokosöl
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Eigelb

Anwendung

Das Öl wird wie bei der ersten Haarkur mit Kokosöl zur weiteren Benutzung vorbereitet und anschließend mit den anderen Zutaten gründlich vermischt.

Auch diese selbstgemachte Kokosöl-Haarsmaske wird gründlich in Haar und Kopfhaut einmassiert und 15 bis 30 Minuten einwirken gelassen. Abschließend spülen Sie alles aus und waschen die Haare mit einem milden Shampoo.

Wie Sie sehen, können Sie eine Haarkur mit Kokosöl selbermachen ohne viel Aufwand und sehr preisgünstig. Der Erfolg jedoch ist überraschend groß. Probieren Sie es aus.