Honig-Peeling für die Füße selber machen

24. Februar 2015

Epilation-TippsDie Füße werden in der Körperpflege von vielen Menschen teilweise etwas vernachlässigt, trotzdem sie uns lebenslang zuverlässig durch die Gegend tragen. Es muss nicht immer die professionelle Fußpflege sein. Sie können diese auch einfach und preiswert selber zu Hause durchführen. Ein Peeling pflegt die Füße streichelzart, durchblutet sie und macht schwere Füße wieder leicht. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie ein sehr wirkungsvolles und pflegendes Honig-Peeling für die Füße selber machen können.



Honig-Peeling mit Sahne & Meersalz

Um dieses Honig-Peeling für die Füße selber machen zu können, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Sahne
  • 1 Teelöffel feinkörniges Meersalz

Vermischen Sie alle Zutaten gründlich. Tipp: Ist der Honig zu zähflüssig, erwärmen Sie ihn vorher im warmen Wasserbad oder Mikrowelle.

Massieren Sie ihre Füße mit dem Honigpeeling ein paar Minuten und lassen Sie es noch ein wenig einwirken.

Abschließend spülen Sie alles mit warmem Wasser ab.

Sie werden erstaunt sein, wie einfach Sie das Honig-Peeling für die Füße selber machen und anwenden können bei einem sehr sichtbaren und spürbarem Ergebnis.